Xtra·tec® XT

Xtra·tec® XT

Mit Leistung und Sicherheit
zu einer neuen Perspektive.

Xtra·tec® XT - Wendeschneidplatten

Leistung und Sicherheit – Gemeinsam betrachtet, einzigartig gelöst.

Xtra·tec® XT ist eine neue Werkzeuggeneration, die Leistungsfähigkeit und Prozesssicherheit auf einem völlig neuen Niveau miteinander vereint.

  • Höchste Stabilität, höchste Produktivität
  • Vermeidung zusätzlicher Schlichtoperationen
  • Universeller Werkzeugeinsatz
  • Wendeschneidplatten in Tiger·tec® Silver und Tiger·tec® Gold
Download ProduktflyerMehr zu Tiger·tec® Gold
 

Xtra·tec® XT

Xtra·tec® XT Fräswerkzeuge stehen für eine neue Perspektive der Produktivität:
Mehr Leistung, mehr Sicherheit.

WerkzeugeVerfügbarkeit
Höhere Standzeiten - Xtra·tec® XT  

Die Leistung beeindruckt,
die Lösung überzeugt.

Xtra·tec® XT beweist seine Überlegenheit mit beeindruckenden Werten:

  • Höchste Produktivität durch maximale Stabilität
  • Maximale Prozesssicherheit aufgrund der neu konzipierten Einbaulage
  • Höchste Schnittdaten durch Tiger·tec® Schneidstoffe
Anwendungsbeispiele
 

Xtra·tec® XT

Die nächste Generation der erfolgreichen Walter Werkzeugfamilie im Fräsen vereint zwei Anforderungen auf einem völlig neuen Niveau: Mehr Leistung. Mehr Prozesssicherheit.

 

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand bei Xtra·tec® XT.
Erfahren Sie zudem alles über unsere Produktinnovationen, Branchentrends und Dienstleistungen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Mit Xtra·tec® XT etabliert Walter ein neues, markantes Konstruktionsmerkmal: Die speziell konzipierte Einbaulage der Tiger·tec® Wendeschneidplatten.

Klingt einfach, bringt viel: Im Zusammenspiel mit den überlegenen Eigenschaften der Tiger·tec® Schneidstoffe eröffnet die modifizierte Anordnung der Wendeschneidplatten eine völlig neue Perspektive der Produktivität: Nie zuvor war so viel Leistungspotenzial in der Zerspanung gleichzeitig so sicher.

Leistungsfähigkeit - Xtra·tec® XT  

Größerer Querschnitt

Der vergrößerte Hartmetallquerschnitt rund um die Wendeschneidplatten-Bohrung sorgt für deutlich höhere Stabilität. Dadurch werden die Wendeschneidplatten bruchunempfindlicher und die Prozesssicherheit wird erhöht.

Größerer Querschnitt  

Mehr Auflage

Der reduzierte Freiwinkel der Wendeschneidplatten ergibt eine größere Auflagefläche. Die dadurch reduzierte Flächenpressung sorgt für eine geringere Belastung im Plattensitz. Dadurch können höhere Kräfte bei höheren Vorschüben besser im Werkzeugkörper aufgenommen werden.

Größere Auflagefläche für eine reduzierte Flächenpressung.  

Verstärkter Zahnrücken

Die spezielle Einbaulage der Tiger·tec® Wendeschneidplatten macht den Zahnrücken widerstandsfähig gegen hohe Zerspankräfte und ermöglicht längere Schrauben. Die Wendeschneidplatten werden dadurch zuverlässig im Plattensitz gehalten.

Verstärkter Zahnrücken  

xtratec-xt-face-milling cutter  

Stabilere, doppelseitige Wendeschneidplatten mit schräger Spannschraube: Höhere Zähnezahlen für 45°-Planfräser

Acht Schneidkanten je Wendeschneidplatte ermöglichen präzise und sichere Bearbeitungen – über einen langen Zeitraum hinweg. Geringere Schneidstoffkosten und ein ressourcenschonender Materialeinsatz sind dabei mehr als nur ein angenehmer Nebeneffekt.


In die Zukunft investieren

Xtra·tec® XT und Walter Green stehen für die gemeinsame Verantwortung im Umgang mit wertvollen Ressourcen. Von der Rohstoffbeschaffung über die Entwicklung und Herstellung bis hin zur Verpackung und Lagerhaltung – der komplette CO2-Bedarf von Xtra·tec® XT wird bilanziert, dokumentiert und kompensiert.

Verstärkter Zahnrücken
 

Verfügbarkeit

Xtra·tec® XT Eckfräser M5130 mit AC.T0602.. | Ab 01.01.2019

Xtra·tec® XT Eckfräser M5130 mit BC.T1605.. | Ab 01.05.2019

Xtra·tec® XT Planfräser M5009 mit SN.X0904.. | Ab 01.05.2019