Visionen in die Tat umsetzen

Produktionsstätten für Vollhartmetall- und HSS-Werkzeuge

Frankfurt a. Main

1890: Ludwig Günther gründet seine Präzisionswerkzeugfabrik in
Frankfurt a.M
1980: Aufnahme der Produktion von SC-Bohrern.
2006: Markenzusammenführung von Titex mit Prototyp zu Titex-Prototyp
2007: Walter Titex wird eine Kompetenzmarke der Walter-Gruppe
2008: Produktionsstart für Walter Express Werkzeuge
2010: Erweiterung der XD Technologie um 70 x d

 

Produktspektrum: High-Tech Vollhartmetall Bohrwerkzeuge
Produktionsprozesse: Automatisierte Schleif- und Oberflächen- veredelungsprozesse, Entwicklung und globale Koordination von neuen Fertigungstechnologien, Einsatz modernster CAD-CAM Methoden
Produktionsanlagen: Modernste CNC - Maschinen und PVD – Beschichtungsanlagen
Walter Titex  
Günther & Co
Eschborner Landstrasse 112
D-60489 Frankfurt a.M.

Reconditioning Center: Frankfurt a. Main

Das Reconditioning Center Frankfurt ist die „Master-Site“ des globalen Reconditioning Netzwerkes, bestehend aus 5 weiteren Centern in den USA, China, Indien, Russland und Brasilien.
1890: Ludwig Günther gründet seine Präzisionswerkzeugfabrik in
Frankfurt a.M.
1998: Aufnahme des Nachschleifservices für Vollhartmetallbohrer in Deutschland
2012: Reconditioning Center Frankfurt wird ein eigenständiger Produktionsstandort

 

Produktspektrum: Reconditioning von Bohr- und Fräswerkzeugen aus Vollhartmetall
Produktionsprozesse: Wiederherstellung der Originalgeometrie und -beschichtung
Produktionsanlagen: Modernste CNC-Schleifmaschinen und PVD-Beschichtungsanlagen
Walter Titex & Walter Prototyp  
Reconditioning Center Europe
Eschborner Landstrasse 112
D-60489 Frankfurt a.M.
 

Zell a. Harmersbach

1919: Firmengründung und Aufnahme der Produktion von Gewindewerkzeugen
1940: Produktion von Fräswerkzeugen
1960: Entwicklung von speziellen High-Tech-Anwendungen
1985: Beginn der Produktion von Vollhartmetallwerkzeugen
2007: Walter Prototyp wird eine Kompetenzmarke der Walter-Gruppe
2010: Aufnahme der Produktion von PKD-Werkzeugen

 

Produktspektrum: HSS- und Hartmetallwerkzeuge zum Gewinden und Fräsen, sowie PKD- Schneidwerkzeuge zum Bohren
Produktionsprozesse: Hohe Fertigungstiefe unter Anwendung von CAD-CAM-Methoden
Produktionsanlagen: Hoher Anteil CNC-Maschinen mit Anwendung neuester Technologien
Prototyp-Werke GmbH
Franz-Disch-Strasse 10
D-77736 Zell-Harmersbach

Soultz Sous Forêts

1963: Gründung der Firma durch Max Christen Besitzer der Firma GÜNTHER in Frankfurt
1964: Start der Produktion
1982: Produktion von VHM Kleinst Bohrer
1989: Produktion von Konischen Bohrer
1993: Produktion von Gewindebohrer-Rohlinge
1999:​ Produktion von HSS Stufenbohrer
2007:​ Produktion von VHM Bohrer

 

Produktspektrum: High-Tec Bohrer (HSS und HM) sowie Gewindebohrer Rohlinge
Produktionsprozesse: Automatisierte Schleifprozesse, unter Anwendung von CAD-CAM Methoden
Produktionsanlagen: Wärmebehandlung, Rundschleifen, Einzel-und Komplettebearbeitungsmaschinen für Geometrieschleifen, CNC-Maschinen
GUNTHER Tools
1, Rue Max Christen
BP 80015
F-67250 Soultz Sous Forêts