Nichteisen­metall Bearbeitung

PKD-Sonderwerkzeuge zur Zerspanung von Nichteisen-Metallen

Mehr Qualität, längere Standzeiten

Für die wirtschaftliche Präzisionsbearbeitung leichter und hochfester Werkstoffe wie Aluminium- und Magnesiumlegierungen oder Composite- Werkstoffe sind PKD-Werkzeuge von Walter die beste Wahl.

Die Vorteile liegen auf der Hand: PKD-Werkzeuge der Technologiemarke MODCO garantieren bessere Qualität, höhere Prozesssicherheit und vor allem mehr Produktivität. Gerade im Bereich der Standzeit leisten sie ein Mehrfaches von normalen Hartmetallwerkzeugen.

Neben der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Guss- und Pneumatik- Hydraulikindustrie sind es die Serienfertiger in der Automobilindustrie, die wir mit MODCO PKD Werkzeugen und unseren durchdachten Prozesslösungen in die Lage versetzen, hochwertige Bauteile zu absolut wettbewerbsfähigen Stückpreisen herzustellen.​

Sie nennen uns Ihre Zerspanungsaufgabe, wir liefern Ihnen ein exakt darauf abgestimmtes PKD-Werkzeug zur hochpräzisen Zerspanung Ihrer Bauteile.
– und vor allem mehr Produktivität! Besonders bei der Standzeit leisten sie ein Mehrfaches von dem, was »normale« Hartmetallwerkzeuge bieten können. Und bilden so bei der Verarbeitung von Nichteisen-Metallen zu hochwertigen Werkstücken die Basis für maximale Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Ganz gleich ob Leichtmetall, Schwermetall oder Edelmetall – mit PKD-Werkzeugen von Walter profitieren Sie von sinkenden Kosten und steigender Qualität. Am besten Sie überzeugen sich selbst. Nennen Sie uns Ihre Zerspanungsaufgabe (zum Beispiel für ein Werkstück aus einer Aluminium-Legierung, einer Magnesium-Legierung, einer Kupferlegierung oder aus einem anderen Rohstoff). Wir liefern Ihnen ein exakt darauf abgestimmtes PKD-Werkzeug. Damit Sie von einer hochpräzisen Zerspanung beim Herstellen Ihrer Bauteile profitieren. Weitere Informationen zu unseren PKD-Werkzeugen erhalten Sie auch im Walter Online-Katalog und in der Walter e-Library. Sie haben Fragen zur Bearbeitung von Nichteisenmetallen bzw. Buntmetall? Sprechen Sie uns an. Wir stehen wir Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung und beraten Sie gern.




Nichteisenmetalle effizienter bearbeiten

Ob Aluminium, Blei, Kupfer, Messing, Magnesium, Nickel, Zinn, Zink oder spezielle Nichteisen-Legierungen: Um diese und aller anderen NE-Metalle sowie Composite-Werkstoffe wirtschaftlich und präzise zu bearbeiten, sind PKD-Werkzeuge von Walter die beste Wahl. Denn mit ihren besonderen Eigenschaften bieten Sie Vorteile bei sämtlichen Anwendungen und Zerspanungsverfahren – egal ob beim Drehen, beim Fräsen oder beim Bohren. Maßgeschneiderte PKD-Stufenwerkzeuge beispielsweise ermöglichen hochpräzise Bohrungen. Und unsere PKD-Formfräser stellen hochkomplexe und gleichzeitig extrem präzise Konturen her. Interessant ist die neben der Luft- und Raumfahrtindustrie, der Guss- und Pneumatik- sowie Hydraulikindustrie vor allem für Serienfertiger in der Automobilindustrie. Sie versetzen wir mit unseren PKD-Werkzeugen und durchdachten Prozess- und Bearbeitungslösungen in die Lage, hochwertige Bauteile aus NE-Legierungen und Nichteisenmetallen wie Aluminium, Kupfer, Nickel oder Mangan zu absolut wettbewerbsfähigen Stückpreisen herzustellen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Unsere PKD-Werkzeuge der Walter Technologiemarke MODCO® garantieren bei allen Anwendungen sowie Nichteisenmetallen und Nichteisen-Legierungen eine bessere Qualität, höhere Prozesssicherheit