Optimierung von Prozessen auf Drehzentren

09:00 - 15:30 / 2020-02-26 - 2020-02-27

DMG MORI, Stollberg

​​​Seminar bei DMG MORI in Stollberg.

Agenda (26.02.2020 und 27.02.2020)

09.00-09.15 Uhr Begrüßung und Kurzvorstellung NTX1000 
09.15-09.35 Uhr WALTER: Optimierung von Prozessen im Drehen 
09.35-09.50 Uhr Solid CAM: Simulation Drehen 
09.50-10.10 Uhr Praxis: Optimierung von Prozessen im Drehen 

10.10-10.40 Uhr Kaffeepause 

10.40-11.00 Uhr WTO: höhere Produktivität zahlt sich aus 
11.00-11.20 Uhr WALTER: Optimierung von Prozessen beim Fräsen, Bohren, Gewinden 
11.20-11.30 Uhr Solid CAM: Simulation Fräsen, Bohren und Gewinden 
11.30-11.50 Uhr Praxis: Optimierung von Prozessen beim Fräsen, Bohren und Gewinden 

11.50-12.40 Uhr Mittagspause

12.40-13.00 Uhr Rundgang durch die Maschinenhalle
13.00-13.25 Uhr SMW Autoblok: „always a step ahead“
13.25-13.40 Uhr WALTER: Optimierung von Prozessen im Stechen
13.40-13.50 Uhr Solid CAM: Simulation Stechen
13.50-14.10 Uhr Praxis: Optimierung von Prozessen im Stechen
14.10-14.25 Uhr WALTER: GPS – Wie finde ich schnell das richtige Werkzeug
14.25-14.55 Uhr COMARA: AppCom-Daten in Echtzeit

14.55-15.10 Uhr Abschluss und Feedback

Anmeldungen bis 14. Februar 2020 unter: Klaus Kollmann