2016-05-03

Die neue Größe für Guss

Walter vergrößert die Durchmesser-Palette seiner Color Select Hochgeschwindigkeitssorte WKK45SC für Xtra·tec® Point Drill Bohrer B401x.

Mit den neuen Wendschneidplatten bis Ø 37,99 mm bekommt der Anwender jetzt auch Durchmesser über 31 mm aus einer Hand. Konkret bedeutet das: Die von Walter speziell zur Guss-Bearbeitung entwickelte Sorte kann jetzt bei allen Bohrungen mit Ø 12–37,99 mm bis 7 × Dc Bohrtiefe und Ø 18–25,80 mm bis zu 10 × Dc Bohrtiefe verwendet werden.

Die typischen Guss-Eigenschaften wie Sprödheit, unregelmäßiges Gefüge, Einschlüsse oder krustige Oberflächen beanspruchen die Schneidkanten sehr stark und führen zu hohen Bearbeitungstemperaturen. Substrat, Beschichtung und Geometrie der P6005-WKK45C-Platte wirken dem entgegen. Ihre PVD-Multilayer-Beschichtung kombiniert verschleißfeste Lagen mit Stützlagen und sorgt für ein optimal auf ISO K-Werkstoffe abgestimmtes Härte-/Zähigkeits-Verhältnis. Die Schicht ist zudem ein hervorragender Hitzeschild. Die rote ISO K-Beschichtung der Color Select Sorte WKK45C weist nicht nur auf den Hauptanwendungsbereich der Platte hin, sie ist auch ein sehr guter Verschleiß-Indikator. Bis zu 100 % mehr Leistung an der Schneide, exzellente Verschleißfestigkeit bei gleichzeitig hoher Temperaturbeständigkeit sowie große Prozesssicherheit beim Bohren und Rückfahren aus tiefen Bohrungen sind weitere Eigenschaften, die der Anwender mit den neuen Plattengrößen jetzt auch bei größeren Durchmessern nutzen kann.


Hochauflösende Bilder zu dieser News für die ​Pressearbeit finden​​ Sie in der Infobox "PRESSE DOWNLOADS" ​als Anhang im PDF.​​