2015-07-15

Spezialist für nichtrostende Stähle

Rost- und säurebeständige Stähle, sogenannte ISO M-Werkstoffe, erfordern spezialisierte Werkzeuge aufgrund ihrer Eigenschaften:

Hohe Zähigkeit und die Neigung zum Aufschweißen führen beim Gewindebohren mit Standardwerkzeugen häufig zum Werkzeugbruch. Die neuen High-end-Grundlochgewindebohrer TC142 von Walter sind exakt für die Bearbeitung von ISO M-Werkstoffen ausgelegt.

Den TC142 gibt es in zwei Ausführungen: Die HSS-E-PM Variante mit der Sorte WW60RB überzeugt durch hohe Standzeiten und Schnittgeschwindigkeiten dank verschleißfester Beschichtung. Ideal für Zerspaner mit größeren Stückzahlen. Die zweite Ausführung, aus WY80FC mit vaporisierter Oberfläche, gewährleistet höchste Prozesssicherheit dank exzellenter Spanbeherrschung.