2020-07-21

CBN – das komplette Programm

Walter AG stellt neue Sorten für ISO K- und ISO H-Werkstoffe vor

Mit den CBN-Sorten WBK20 und WBK30 bringt Walter zwei neue Wendeschneidplatten zur Drehbearbeitung von ISO H- und ISO K-Werkstoffen auf den Markt: WBK20 (Ø Korngröße 3,0 μm) für die Schlichtbearbeitung von Guss; WBK30 (Ø Korngröße 10,0 μm) für hohe Abtragsraten in ISO H sowie beim Schlichten mit stark unterbrochenem Schnitt. Beide CBN-Sorten aus hoch-CBN-haltigem Substrat eignen sich zudem zum Schruppen und Schlichten von Sinterstahl. Die WBK20-Wendeschneidplatten sind »getippt«. Der »CBN-Tipp« wird mittels Vakuumlöten hochfest in den Ecken der Platte aufgebracht. Die WBK30-Sorte aus Voll-CBN-Substrat ermöglicht höhere Schnittgeschwindigkeiten und damit eine höhere Produktivität in Guss als Wendeschneidplatten aus Hartmetall.

Zur hohen Qualität, Produktivität und Prozesssicherheit der Drehplatten trägt neben einer hochgenauen Fertigung auch eine stabile Mikro-Geometrie an der Schneidkante bei. Diese ist jeweils angepasst an den Anwendungsfall. Walter bietet die neuen CBN-Sorten WBK20 und WBK30 in allen gängigen ISO-Größen und Radien an und komplettiert damit sein umfassendes CBN-Dreh-Programm. Interessant sind diese insbesondere für Anwender aus der Automobilindustrie, dem allgemeinen Maschinenbau und der Energiebranche.