Neuheiten Drehen & Stechen/Abstechen

Werkzeuginnovationen im Drehen

 

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Walter Turn Kopierdrehsystem W1011-P / WL25–kombiniert maximale Stabilität mit Wirtschaftlichkeit.

​​
  • Hohe Maßhaltigkeit durch formschlüssige, stabile Walter Turn-Verbindung 
  • Wirtschaftlich: weniger Werkzeugkosten durch 3 Schneidkanten 
  • Höhere Standzeit und Wechselgenauigkeit beim Kopierdrehen​
  • Hohe Flexibilität: 4 Wendeschneidplatten-Typen passen in dasselbe Werkzeug  ​​



​​

Wiper-Geometrie FW5 und MW5– Die nächste Generation universeller Wiper-Geometrien.


  • Konstant gute Oberflächen über die gesamte Standzeit 
  • Einsatz der Wiper-Geometrien FW5 auch auf langauskragenden Bauteilen dank reduziertem Schnittdruck​
  • Kürzere Bearbeitungszeit durch Steigerung des Vorschubs bei gleicher Oberflächengüte um bis zu 300?%​


​​


Walter Cut Stechsysteme G4011-P, G4014-P und G4041-P: Stechen und Stechdrehen – schnell & universell.


  • Prozesssicher durch einzigartiges DX-Formschluss-Design (keine falsche Montage des Schneideinsatzes) 
  • G4011: Hohe Flexibilität – Universalwerkzeug für alle Bearbeitungen 
  • G4014: 70?% weniger Werkzeugwechselzeit durch SmartLock und einfachen Plattenwechsel in der Maschine​
  • G4041: Mehr Stabilität und weniger Vibrationen durch verstärkte Stechklingen mit Schraubenklemmung ​



​​