Zum Reiben bieten wir Standard-Reibahlen und Sonderlösungen für alle gängigen Abmessungen in H6-Toleranz und alle gängigen Werkstoffe.

Fakten und Vorteile:

Standard-Reibahlen

  • mit Zylinderschaft und Führungsleisten (VHM + Cermet)
  • für alle gängigen Abmessungen in H6-Toleranz
  • für die Durchgangsbohrung- und Sackbohrung mit einer definierten Auswahl an Schneidplattengeometrien
  • für alle gängigen Werkstückstoffe

 

Sonderlösungen

  • leistengeführte Reibwerkzeuge in Sonderausführung sind für die unterschiedlichsten Bearbeitungen erhältlich: u.a. Nocken-und -, Kurbelwellen-,Lagerbohrung bis hin zur Ventilführungsbearbeitung
  • je nach Anforderung können hier Schneidstoffe, Geometrieformen, Leistenwerkstoffe, unterschiedliche Stufenvariationen und Schnittstellen wie z.B. Ausgleichsadapter mit in das Werkzeugkonzept einfließen, um höchste Rundheits-, Zylindrizitäts- und Qualitätsanforderungen zu erfüllen
  • Reibwerkzeuge mit Stufen: leistengestützte Stufenreibwerkzeuge ermöglichen hohe Genauigkeiten bei Koaxialitätsanforderungen im Toleranzbereich IT 5 - IT7
  • Reibwerkzeuge mit Ausgleichsadapter: bei kritischen Werkzeugauskragungen oder bei maschinenbedingten Einschränkungen

 
​​