Der Walter Prototyp Paradur® Hard ist ein speziell für die Hartbearbeitung entwickelter Gewindebohrer. Das Werkzeug ist in Materialien bis max. 63 HRC sowie in schwer zerspanbaren Sonderlegierungen einsetzbar.

Fakten und Vorteile:

  • stabile Schneidkante durch negativen Spanwinkel
  • maximale Standzeit durch Erhöhung der Nutenzahl und einen extra langen Anschnitt
  • spezielle und stabile Bauweise