Datenschutzerklärung

Die Walter AG legt Wert auf den Schutz Ihrer Daten

Da der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten für die Walter AG und ihre Tochtergesellschaften in aller Welt (beide einzeln und gemeinsam nachfolgend als „Walter“ bezeichnet) von entscheidender Bedeutung ist, begrüßen wir die zusätzliche Transparenz und Sicherheit in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorschreibt.

Verantwortlicher

Als Verantwortlicher für Ihre Daten gilt die Gesellschaft der Walter Gruppe, von der Ihre Daten ursprünglich erhoben und die Verarbeitungszwecke und Mittel ihrer Verarbeitung festgelegt wurden. Eine Liste aller Gesellschaften der Walter Gruppe und der Kontaktdaten finden Sie hier.

Es ist uns wichtig, dass Sie sich in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns sicher fühlen – ob als Kunde, Lieferant/Dienstleister, kommerzieller oder administrativer Vermittler, digital registrierte Person, physisch registrierte Person, Besucher.

Daher haben wir nachfolgend zusammengestellt, welche Kategorien personenbezogener Daten wir zu welchem Verarbeitungszweck erheben und was mit ihnen bei uns geschieht. Außerdem erklären wir, welche Rechte Sie gemäß DSGVO haben und nennen Ihnen die Verantwortlichen, an die Sie sich mit Fragen oder Anforderungen zu Ihren Daten wenden können.

Definitionen

Die Begriffe in der Tabelle unten haben die folgende Bedeutung:

  • Kunde: Sie oder Ihr Arbeitgeber haben Produkte oder Dienstleistungen von uns erworben.
  • Lieferant/Dienstleister: Sie sind für einen der vielen Zulieferer tätig, von denen wir Waren und Dienstleistungen beziehen.
  • Kommerzieller oder administrativer Vermittler: Sie sind für einen unserer vielen Distributoren oder anderen Vermittler tätig, wie z. B. Händler, Handelsvertreter oder Zollagenten.
  • Digital registrierte Person: Sie nutzen unsere Webseite, um z. B. 1) Informationen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zu bekommen, 2) sich für Newsletter oder von Walter unterstützte Events anzumelden, 3) sich für ein Abonnement oder ein Forum von Walter anzumelden oder 4) auf Umfragen oder andere Marketing-Kommunikation zu reagieren.
  • Physisch registrierte Person: Sie melden sich auf einem Event persönlich bei uns an.
  • Besucher: Sie besuchen einen unserer Standorte, Vertretungen oder Events.
Je nachdem, in welchem Verhältnis Sie zu Walter stehen und welche Aktivitäten Sie vornehmen, können Sie mehreren Kategorien angehören. Wenn Sie z. B. eines unserer Produkte erworben, eines unserer Online-Formulare ausgefüllt und irgendwann einmal eine unserer Filialen besucht haben, gelten Sie für uns als Kunde, digital registrierte Person und Offline-Besucher.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir zu welchem Verarbeitungszweck?

Datenkategorie Verarbeitungszweck
Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift des Arbeitsplatzes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Effektive und effiziente Kommunikation: Beantwortung Ihrer Fragen; Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Walter, die für Sie ggf. von Interesse sind; Leadgenerierung; Erfüllung unserer Pflicht, Sie über sicherheitsrelevante Themen auf dem Laufenden zu halten, technische Änderungen zu kommunizieren.
Daten zum Unternehmen (z. B. für welches Unternehmen und in welcher Abteilung Sie tätig sind). Effizientes Marketing: Erfahren, zu welchen Produkten und Dienstleistungen Sie Informationen bekommen möchten.
Finanzielle Daten (z. B. Kredit- oder Zahlungsinformationen, Bankverbindung). Finanzkontrolle: Einsehen von Kredit- und Zahlungshistorie; Zahlungen ermöglichen; Erfüllung der Pflichten zur Geldwäschebekämpfung; Verwalten von Rabatten und Rückvergütungen.
Vertragsdaten (z. B. Bestellungen, Liefer- oder Rücksendeadressen), Rechnungsdaten und andere Angaben, die wir im Rahmen unserer Kunden- und Lieferantenverträge erheben. Auftragsverwaltung, Lieferungen und Garantieabwicklung ermöglichen; Dienstleistungsvereinbarungen verwalten.
Schulungs- und Fortbildungsdaten (z. B. Teilnahme an und Abschluss von Schulungsmaßnahmen, Kompetenzdaten, Qualifikationen). Verwaltung von Beziehung zu Kunden/Lieferanten/Geschäftspartnern sowie Kommunikation neuer Schulungsmöglichkeiten, die ggf. von Interesse für Sie sind.
Individuelle Vorlieben (z. B. Sprache oder Ernährungsgewohnheiten). Effektive Kommunikation in der Sprache Ihrer Wahl und Verpflegung gemäß Ihren Ernährungsgewohnheiten ermöglichen. Möglichst angenehme Gestaltung Ihres Kontaktes mit uns.
Service- und Garantiedaten (z. B. Reparatur- und Wartungshistorie sowie frühere Garantiefälle). Erfüllung unserer vertraglichen Gewährleistungspflichten, Verbesserung der Produktentwicklung und Erfüllung unserer/Ihrer Wartungspflichten.
Reisedaten (z. B. Angaben zu Visa und Pässen, Reisekosten und Strecken). Anreise zu Standorten und Events von Walter organisieren, einschließlich Bereitstellung von Visa.
Datenkategorie Verarbeitungszweck
Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift des Arbeitsplatzes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Effektive und effiziente Kommunikation: Beantwortung Ihrer Fragen; Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Walter, die für Sie ggf. von Interesse sind; Leadgenerierung; Erfüllung unserer Pflicht, Sie über sicherheitsrelevante Themen auf dem Laufenden zu halten, technische Änderungen zu kommunizieren.
Daten zum Unternehmen (z. B. für welches Unternehmen und in welcher Abteilung Sie tätig sind). Effizientes Marketing: Erfahren, zu welchen Produkten und Dienstleistungen Sie Informationen bekommen möchten.
Finanzielle Daten (z. B. Kredit- oder Zahlungsinformationen, Bankverbindung). Finanzkontrolle: Einsehen von Kredit- und Zahlungshistorie; Zahlungen ermöglichen; Erfüllung der Pflichten zur Geldwäschebekämpfung; Verwalten von Rabatten und Rückvergütungen.
Vertragsdaten (z. B. Bestellungen, Liefer- oder Rücksendeadressen), Rechnungsdaten und andere Angaben, die wir im Rahmen unserer Kunden- und Lieferantenverträge erheben. Auftragsverwaltung, Lieferungen und Garantieabwicklung ermöglichen; Dienstleistungsvereinbarungen verwalten.
Schulungs- und Fortbildungsdaten (z. B. Teilnahme an und Abschluss von Schulungsmaßnahmen, Kompetenzdaten, Qualifikationen). Verwaltung von Beziehung zu Kunden/Lieferanten/Geschäftspartnern sowie Kommunikation neuer Schulungsmöglichkeiten, die ggf. von Interesse für Sie sind.
Individuelle Vorlieben (z. B. Sprache oder Ernährungsgewohnheiten). Effektive Kommunikation in der Sprache Ihrer Wahl und Verpflegung gemäß Ihren Ernährungsgewohnheiten ermöglichen. Möglichst angenehme Gestaltung Ihres Kontaktes mit uns.
Service- und Garantiedaten (z. B. Reparatur- und Wartungshistorie sowie frühere Garantiefälle). Erfüllung unserer vertraglichen Gewährleistungspflichten, Verbesserung der Produktentwicklung und Erfüllung unserer/Ihrer Wartungspflichten.
Reisedaten (z. B. Angaben zu Visa und Pässen, Reisekosten und Strecken). Anreise zu Standorten und Events von Walter organisieren, einschließlich Bereitstellung von Visa.
Datenkategorie Verarbeitungszweck
Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift des Arbeitsplatzes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Effektive und effiziente Kommunikation: Beantwortung Ihrer Fragen; Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Walter, die für Sie ggf. von Interesse sind; Leadgenerierung; Erfüllung unserer Pflicht, Sie über sicherheitsrelevante Themen auf dem Laufenden zu halten, technische Änderungen zu kommunizieren.
Daten zum Unternehmen (z. B. für welches Unternehmen und in welcher Abteilung Sie tätig sind). Effizientes Marketing: Erfahren, zu welchen Produkten und Dienstleistungen Sie Informationen bekommen möchten.
Finanzielle Daten (z. B. Kredit- oder Zahlungsinformationen, Bankverbindung). Finanzkontrolle: Einsehen von Kredit- und Zahlungshistorie; Zahlungen ermöglichen; Erfüllung der Pflichten zur Geldwäschebekämpfung; Verwalten von Rabatten und Rückvergütungen.
Vertragsdaten (z. B. Bestellungen, Liefer- oder Rücksendeadressen), Rechnungsdaten und andere Angaben, die wir im Rahmen unserer Kunden- und Lieferantenverträge erheben. Auftragsverwaltung, Lieferungen und Garantieabwicklung ermöglichen; Dienstleistungsvereinbarungen verwalten.
Schulungs- und Fortbildungsdaten (z. B. Teilnahme an und Abschluss von Schulungsmaßnahmen, Kompetenzdaten, Qualifikationen). Verwaltung von Beziehung zu Kunden/Lieferanten/Geschäftspartnern sowie Kommunikation neuer Schulungsmöglichkeiten, die ggf. von Interesse für Sie sind.
Individuelle Vorlieben (z. B. Sprache oder Ernährungsgewohnheiten). Effektive Kommunikation in der Sprache Ihrer Wahl und Verpflegung gemäß Ihren Ernährungsgewohnheiten ermöglichen. Möglichst angenehme Gestaltung Ihres Kontaktes mit uns.
Service- und Garantiedaten (z. B. Reparatur- und Wartungshistorie sowie frühere Garantiefälle). Erfüllung unserer vertraglichen Gewährleistungspflichten, Verbesserung der Produktentwicklung und Erfüllung unserer/Ihrer Wartungspflichten.
Reisedaten (z. B. Angaben zu Visa und Pässen, Reisekosten und Strecken). Anreise zu Standorten und Events von Walter organisieren, einschließlich Bereitstellung von Visa.
Datenkategorie Verarbeitungszweck
Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift des Arbeitsplatzes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Effektive und effiziente Kommunikation: Beantwortung Ihrer Fragen; Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Walter, die für Sie ggf. von Interesse sind; Leadgenerierung; Erfüllung unserer Pflicht, Sie über sicherheitsrelevante Themen auf dem Laufenden zu halten, technische Änderungen zu kommunizieren.
Daten zum Unternehmen (z. B. für welches Unternehmen und in welcher Abteilung Sie tätig sind). Effizientes Marketing: Erfahren, zu welchen Produkten und Dienstleistungen Sie Informationen bekommen möchten.
Individuelle Vorlieben (z. B. Sprache oder Ernährungsgewohnheiten). Effektive Kommunikation in der Sprache Ihrer Wahl und Verpflegung gemäß Ihren Ernährungsgewohnheiten ermöglichen. Möglichst angenehme Gestaltung Ihres Kontaktes mit uns.
Informationen zu von Ihnen besuchten Events. Nachbereitung Ihrer Aktivität durch Zusendung weiterer Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert waren oder telefonischer Kontaktaufnahme durch einen unserer Mitarbeiter oder Händler.
Angaben zum Ort des Online-Besuchs, als Sie uns Ihre Kontaktdaten mitgeteilt haben, und zu den Materialien, die Sie auf unserer Webseite heruntergeladen haben. Nachbereitung Ihrer Aktivität durch Zusendung weiterer Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert waren.
Informationen zu Newslettern oder anderen Materialien von Walter, die Sie abonniert haben. Nachbereitung Ihrer Aktivität durch Zusendung weiterer Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert waren.
Angaben zur Internetnutzung (z. B. IP-Adresse, Cookies, Session-IDs, Browser, aufgerufene Webseiten und angeklickte Links). Optimierung Ihrer Internetnutzung. Personalisierung des Browser-Erlebnisses, so dass Ihnen die Inhalte, Produkte und Dienstleistungen angezeigt werden, die für Sie am interessantesten sind. Optimierung unsere Reaktion auf Ihre Anfragen beim Kundenservice. Effizient Bearbeitung Ihrer Transaktionen. Verwaltung von Aktionen, Umfragen oder anderen Online-Aktivitäten.
Datenkategorie Verarbeitungszweck
Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift des Arbeitsplatzes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Effektive und effiziente Kommunikation: Beantwortung Ihrer Fragen; Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Walter, die für Sie ggf. von Interesse sind; Leadgenerierung; Erfüllung unserer Pflicht, Sie über sicherheitsrelevante Themen auf dem Laufenden zu halten, technische Änderungen zu kommunizieren.
Daten zum Unternehmen (z. B. für welches Unternehmen und in welcher Abteilung Sie tätig sind). Effizientes Marketing: Erfahren, zu welchen Produkten und Dienstleistungen Sie Informationen bekommen möchten.
Videos, Fotos, Zeit und Ort der Aufnahme, amtliches Kennzeichen von Fahrzeugen. Begrenzte Kameraüberwachung. An einigen unbesetzten Toren zu Industriegeländen sind zu folgenden Zwecken Kameras installiert:
  • Tore sicher öffnen und schließen, um Verletzungen und Fahrzeugschäden zu verhindern;
  • Kontrollieren, dass sich beim Öffnen der Tore keine unberechtigten Personen Zutritt zum Industriegelände verschaffen;
  • Bereiche überwachen, in denen sich unberechtigte Personen unbemerkt Zutritt zum Industriegelände verschaffen könnten
  • Sachschäden und mit diesen zusammenhängenden Straftaten verhindern oder aufdecken;
  • Unfälle und andere Vorfälle untersuchen.
Individuelle Vorlieben (z. B. Sprache oder Ernährungsgewohnheiten). Effektive Kommunikation in der Sprache Ihrer Wahl und Verpflegung gemäß Ihren Ernährungsgewohnheiten ermöglichen. Möglichst angenehme Gestaltung Ihres Kontaktes mit uns.
Informationen zu von Ihnen besuchten Events. Nachbereitung Ihrer Aktivität durch Zusendung weiterer Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert waren oder telefonischer Kontaktaufnahme durch einen unserer Mitarbeiter oder Händler.
Datenkategorie Verarbeitungszweck
Kontaktdaten (z. B. Name, Anschrift des Arbeitsplatzes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Effektive und effiziente Kommunikation: Beantwortung Ihrer Fragen; Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Walter, die für Sie ggf. von Interesse sind; Leadgenerierung; Erfüllung unserer Pflicht, Sie über sicherheitsrelevante Themen auf dem Laufenden zu halten, technische Änderungen zu kommunizieren.
Daten zum Unternehmen (z. B. für welches Unternehmen und in welcher Abteilung Sie tätig sind). Effizientes Marketing: Erfahren, zu welchen Produkten und Dienstleistungen Sie Informationen bekommen möchten.
Videos, Fotos, Zeit und Ort der Aufnahme, amtliches Kennzeichen von Fahrzeugen. Begrenzte Kameraüberwachung. An einigen unbesetzten Toren zu Industriegeländen sind zu folgenden Zwecken Kameras installiert:
  • Tore sicher öffnen und schließen, um Verletzungen und Fahrzeugschäden zu verhindern;
  • Kontrollieren, dass sich beim Öffnen der Tore keine unberechtigten Personen Zutritt zum Industriegelände verschaffen;
  • Bereiche überwachen, in denen sich unberechtigte Personen unbemerkt Zutritt zum Industriegelände verschaffen könnten
  • Sachschäden und mit diesen zusammenhängenden Straftaten verhindern oder aufdecken;
  • Unfälle und andere Vorfälle untersuchen.
Individuelle Vorlieben (z. B. Sprache oder Ernährungsgewohnheiten). Effektive Kommunikation in der Sprache Ihrer Wahl und Verpflegung gemäß Ihren Ernährungsgewohnheiten ermöglichen. Möglichst angenehme Gestaltung Ihres Kontaktes mit uns.
Reisedaten (z. B. Angaben zu Visa und Pässen, Reisekosten und Strecken). Anreise zu Standorten und Events von Walter organisieren, einschließlich Bereitstellung von Visa.
Informationen zu von Ihnen besuchten Events. Nachbereitung Ihrer Aktivität durch Zusendung weiterer Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert waren oder telefonischer Kontaktaufnahme durch einen unserer Mitarbeiter oder Händler.
Ort, Datum und Uhrzeit von Besuchen. Anfahrt und Transfer organisieren; Willkommensnachrichten.
Amtliches Kennzeichen von Fahrzeugen. Parkbescheinigungen ausstellen und verwalten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 Buchst. a), wenn Sie uns für die Verarbeitung eine Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit das Recht eine einmal erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wir nutzen Ihre Einwilligung hauptsächlich, zur Werbung für eigene Produkte, wenn keine Vertragsbeziehung besteht beziehungsweise für die Werbung für Drittanbieter. Weiterhin erfordert die Nutzung verschiedener Internettools Ihre Einwilligung.

Wenn die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei sie sind, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Anfrage hin erfolgt, bildet Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) die Rechtsgrundlage. Diese Rechtsgrundlage legitimiert hauptsächlich die Abwicklung von Bestell- und Lieferprozessen bzw. beziehen wir uns hierauf bei der Reklamationsbearbeitung.

Ist die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der Walter unterliegt, erfolgt die Verarbeitung auf Basis von Art. 6 Abs. 1 Buchst. c). Dies betrifft im Wesentlichen die Einhaltung von handels- und steuerrechtlichen Vorgaben, sowie weiteren gesetzlichen Vorgaben zur Unternehmensprüfung.

Art. 6 Abs. 1 Buchst. d) stellt die Rechtsgrundlage dar, wenn die Verarbeitung erforderlich ist, um Ihre lebenswichtige Interessen oder die einer anderen natürlichen Person zu schützen. Diese Rechtsgrundlage greift nur in Ausnahmefällen, beispielsweise, wenn eine Person auf dem Werksgelände einen medizinischen Notfall erleidet z.B. bewusstlos wird.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen von Walter oder einem Dritten erforderlich, so bildet Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) die Rechtsgrundlage, sofern nicht ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Dies trifft beispielsweise auf die mit Ihnen geführt Kommunikation, die Werbung für eigene Produkte oder Dienstleistungen in einer bestehenden Geschäftsbeziehung oder die Videoüberwachung zur Sicherung des Betriebsgeländes zu. Wir können auf Basis eines berechtigten Interesses auch Nutzer- bzw. Kundenprofile anlegen, nutzen diese aber nicht für eine automatisierte Entscheidungsfindung.

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie diese zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Verarbeitungszwecke erforderlich sind, sofern nicht aus berechtigten Gründen, kraft Gesetzes oder zur Begründung oder Abwehr eines Rechtsanspruchs eine längere Speicherung vorgeschrieben oder nötig ist.

Kategorien von Empfängern außerhalb von Walter

Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten durch Walter an Dritte; es sei denn, dies ist wie nachfolgend beschrieben durch das berechtigte Interesse von Walter gerechtfertigt, um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen von Walter in der gewohnt hohen Qualität anzubieten oder es handelt sich um einen Dienstleister, der auf Basis eines Vertrages Daten im Auftrag von Walter verarbeitet Außerhalb von EU und EWR ist die Weitergabe Ihrer Daten nur zulässig, wenn im Empfängerland ein angemessener Datenschutz gewährleistet ist, was z. B. durcheinen Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission oder durch die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission oder anderweitig gemäß dem im jeweiligen Land geltenden Datenschutzrecht sichergestellt ist. Walter übermittelt personenbezogene Daten an Stellen außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes um z.B. Reisen in diese Länder zu organisieren. Wenn Sie an einer solchen Reise teilnehmen erhalten Sie weitergehende Informationen zur Verfügung gestellt. Eine Liste von Kategorien von Empfängern der Daten finden Sie nachfolgend.

  • Walter ist zur Weitergabe von Daten zu Besuchern, Kunden, registrierten Personen oder Lieferanten an andere Walter Gesellschaften berechtigt, sofern dies für eine Reaktion auf eine Anfrage Ihrerseits erforderlich ist.
  • Wir sind berechtigt, Daten zu Besuchern, Kunden und digital oder physisch registrierten Personen innerhalb der Walter Gruppe und an Geschäftspartner von Walter (z. B. Vertragshändler) weiterzugeben, damit diese Ihnen relevante Walter Produkte und Dienstleistungen anbieten und wir gemeinsam Produktvorführungen und andere Events organisieren können.
  • Eventuell müssen wir Daten zu Besuchern, Kunden und digital oder physisch registrierten Personen an die jeweils zuständige Behörde oder andere Dritte weitergeben, um unsere Datenschutzregelungen durchzusetzen oder rechts-, eigentums- oder sicherheitsrelevante Anliegen von Walter zu vertreten. Aufgrund rechtlicher Verpflichtungen können wir außerdem zur Weitergabe Ihrer Daten an staatliche Instanzen verpflichtet sein.

Ihre Rechte als betroffene Person

Als betroffene Person haben Sie das Recht, Auskunft zu erhalten, ob und ggf. welche personenbezogenen Daten über Sie seitens der Walter AG gespeichert sind. Sie haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder Löschung unrechtmäßig gespeicherter personenbezogener Daten. Sie können unter gewissen Umständen eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) von Daten verlangen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung erheben oder die Übertragung von Daten fordern.

Um die schnellstmögliche Bearbeitung Ihres Anliegens zu gewährleisten, richten Sie Ihre Anfrage bitte an: datenschutz@walter-tools.com

Sie sind berechtigt, bei der für Sie zuständigen Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen. Dies können z. B. sein: 1) Der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Baden-Württemberg, der für die Walter AG als Muttergesellschaft der Walter Gruppe zuständig ist, 2) die Datenschutzbehörde des Landes, in dem die Walter Gesellschaft ihren Sitz hat, von der Ihre Daten erhoben wurden oder 3) die Datenschutzbehörde des Landes, in dem Ihrer Auffassung nach gegen Ihr Recht auf Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verstoßen wurde.

Aus anderen Quellen erhobene Daten

Gelegentlich erhebt Walter Daten nicht direkt von Ihnen, sondern aus anderen Quellen. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn wir von Geschäftspartnern oder Lieferanten Informationen zu Ihnen bekommen. Auch aus öffentlichen Quellen, wie z. B. sozialen Netzwerken, erheben wir personenbezogene Daten. Sollte dies zutreffen, werden Sie im jeweils konkreten Fall über solche externen Quellen informiert.